Das “S” in Hartz IV steht für “sozialdemokratisch”

Medusa Fossae Formation auf dem Mars. by NASA/JPL-Caltech/Univ. of Arizona. Public Domain.

Medusa Fossae Formation auf dem Mars. by NASA/JPL-Caltech/Univ. of Arizona. Public Domain.

 

 

Ohne Neuausrichtung verliert die SPD ihre Existenzberechtigung

 

Selbstkritik, rücksichtslose, grausame, bis auf den Grund der Dinge gehende Selbstkritik ist Lebensluft und Lebenslicht der proletarischen Bewegung.”

Rosa Luxemburg

 

Nach der dritten Wahlniederlage in Folge im Bund wird in der SPD (einmal mehr) über die Erneuerung der Partei diskutiert. In diesen Tagen wird viel darüber gesprochen, wie die Partei eine professionellere Außendarstellung hinbekommen kann oder wie Parteiarbeit besser online betrieben werden kann. Die Parteiführung nimmt solche Reformvorschläge gerne auf, denn so kann sie vermeiden, sich den wirklich unangenehmen Fragen stellen zu müssen, die seit Jahren scheinbar ungehört in den Räumlichkeiten des Willy-Brandt-Hauses verhallen. Continue reading

Posted in Allgemein, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik | Tagged , , , , , , , , , | 3 Comments

Labour ist zurück – Inhaltliche Wahlkämpfe bringen Erfolge

Das United Kingdom hat es bewiesen – mit einer sozialdemokratischen Kampagne lässt sich ein verloren geglaubter Wahlkampf fast noch einmal umdrehen. Zumindest aber Mehrheiten der Konservativen brechen. Natürlich gilt dort ein völlig anderes Wahlsystem als hierzulande. Dennoch sind über 9 % Zuwachs auf 40 % der Stimmen für Labour ein starkes Signal. Nach Jahren des Abstiegs und einer wohl kaum vergleichbaren Kampagne gewählter Abgeordneter von mittelinks bis sozialliberal aus der eigenen Partei gegen den Labour-Vorsitzenden Jeremy Corbyn konnte ein aussichtsloser Rückstand gegen alle Erwartungen noch einmal aufgeholt werden.

Drei Dinge erklären diese Entwicklung:
Continue reading

Posted in Allgemein, Arbeit / Soziales, Bildung, Europa / Internationales, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik, Visionen / Utopien | 1 Comment

Angriffsziel Popmusik

Es ist wieder passiert. 22 Menschen starben, als sich gestern Nacht ein Attentäter nach einem Konzert der Popmusikerin Ariana Grande in Manchester in die Luft sprengte. Was als unterhaltender Abend begann wird nun in erster Linie als Ereignis von schwer vorstellbarer Grausamkeit in Erinnerung bleiben. Unter den 22 Toten  befinden sich Kinder, Jugendliche, Eltern. Musikfans, die eigentlich nur das Konzert einer Popkünstlerin besuchen wollten, lässt der Anschlag verletzt und traumatisiert zurück. Dabei ist es nicht der erste Anschlag auf ein Konzert in jüngster Vergangenheit und – so ist zu befürchten – es wird wohl nicht der letzte bleiben.

Continue reading

Posted in Allgemein, Europa / Internationales | Tagged , , | Leave a comment

„Bei uns gibt es sowas nicht“ – Sexismus in Parteien und was wir dagegen tun können

Foto der Verhaltensregeln der Jusos (Bund) und der Kontaktnummer des Awareness-Teams aus einem Veranstaltungsheft

Verhaltensregeln der Jusos (Bund) und der Kontaktnummer des Awareness-Teams aus einem Veranstaltungsheft, Bildquelle: eigenes Bild

von Torrent Balsamo (Freiburg) und Chiara Breiner (Heidelberg)

„Am Abend des Wahlsiegs schritt die Feier voran, es wurde getrunken und dann schließlich kam der Kerl […] zu mir, mit dem ich während der Wahlkampfzeit die meisten Auseinandersetzungen gehabt hatte. Als ich gerade am Laptop ein neues Lied für die Party anmachen wollte, beugte er sich über mich, sein Schritt an meinem Hintern, sein Kopf neben meinem über meiner Schulter. Er wolle mir angeblich zeigen, wie ich die Musik wechseln könne. Ein anderer von den Jusos fand das so lustig und machte erstmal ein Bild davon. Ich dagegen fand diese übergriffige Situation alles andere als angenehm.“

„Sexismus – ein CDU-Problem?“ Darüber schreibt beispielsweise Clara in einem online veröffentlichten, sehr lesenswerten Artikel, aus dem obiges Zitat stammt. Mit ,,CDU-Problem‘‘ spielt sie auf den zuvor veröffentlichten Blog-Beitrag von Jenna Behrends an, in dem sie ihre Erfahrungen in der Berliner CDU wiedergibt. Jenna sah sich mit Vorwürfen wie ,,karrieregeil‘‘ konfrontiert, ihr wurden diverse Affären nachgesagt u.a, nur, weil sie sich engagierte. Wer jedoch denkt, dass Sexismus lediglich ein CDU-Problem ist, irrt gewaltig, wie Claras Fall zeigt.

Continue reading

Posted in Gleichstellung, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Die Sache mit der Solidarität: Ein Plädoyer für einen kritischen Jugendverband

Bildquelle: Wikimedia Commons, Demonstration for dignity for migrants,
Piazza dei Signori, Treviso. Author Gary Houston



Ein Artikel von Gastautor Felix Leonhardt

Oft beschworen, in vielen Reden auftretend, in unseren Grundwerten stehend. In der SPD fast so omnipräsent, wie Willy Brandt Zitate. Die Solidarität.

Continue reading

Posted in Allgemein, Arbeit / Soziales, Bildung, Europa / Internationales, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik, Visionen / Utopien | Leave a comment