Category Archives: Allgemein

Reformen des Delegiertensystems werden für eine erfolgreiche Erneuerung der SPD unausweichlich!

Schritte für eine Parteireform beginnen mit einer Stärkung der der innerparteilichen Demokratie und einer stärkeren Beteiligung der Mitglieder. Die aktuelle Führung der SPD versucht erste Schritte in diese Richtung zu gehen. Dabei muss aber darauf geachtet werden, dass eine strukturelle … Continue reading

Posted in Allgemein, Reihe Erneuerung, Visionen / Utopien | Leave a comment

#SPDerneuern: Keine echte Demokratie ohne Demokratisierung der Wirtschaft – Für eine Ausweitung der Unternehmensmitbestimmung

Ein Beitrag zur Reihe Erneuerung von linksrum-Redakteur Gerri Kannenberg. Woher wir kommen? „Mehr Demokratie wagen“ ist nicht erst seit Willy Brandt ein zentrales Anliegen der deutschen und internationalen Sozialdemokratie. Nicht nur in der Politik, sondern auch in der gesamten Gesellschaft, … Continue reading

Posted in Allgemein, Arbeit / Soziales, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik, Reihe Erneuerung | Tagged , , , , , , | Leave a comment

#SPDerneuern: Gegen Austerität – Erneuerung der SPD-Europapolitik

Ein Beitrag zur Reihe Erneuerung von linksrum.eu-Redakteur Paul Waßmer. Auf dem Bundesparteitag im Dezember 17 hat Martin Schulz für Aufsehen gesorgt, als er die Schaffung der „Vereinigten Staaten von Europa“ bis 2025 einforderte. Dass das realistisch ist, darf bezweifelt werden. … Continue reading

Posted in Allgemein, Europa / Internationales, Reihe Erneuerung, Visionen / Utopien | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

#SPDerneuern: Gute Bildung, statt schlechter Noten

Ein Gastbeitrag von Felix Leonhardt. Bildungs- und Schulpolitik ist für viele Genoss*innen ein sicheres Feld, auf dem die SPD gut aufgestellt scheint. Die Forderung nach kostenloser Bildung und nach Gemeinschaftsschulen sind wichtig und sprechen für sich. Damit ist der Themenkomplex … Continue reading

Posted in Allgemein, Bildung, Reihe Erneuerung | Tagged , , , , , | Leave a comment

Lange vs. Nahles: Warum der Umgang mit Langes Kandidatur auch Nahles und der SPD schadet

Andrea Nahles straft ihre Gegenkandidatin Simone Lange bisher mit Nichtbeachtung. Das soll wahrscheinlich Gelassenheit und Souveränität ausstrahlen. Nahles entgleitet aber mit dieser Vorgehensweise zusehends das Heft des Handelns.

Posted in Allgemein, Arbeit / Soziales, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik, Visionen / Utopien | 1 Comment