Author Archives: Mark Fischer

Labour ist zurück – Inhaltliche Wahlkämpfe bringen Erfolge

Das United Kingdom hat es bewiesen – mit einer sozialdemokratischen Kampagne lässt sich ein verloren geglaubter Wahlkampf fast noch einmal umdrehen. Zumindest aber Mehrheiten der Konservativen brechen. Natürlich gilt dort ein völlig anderes Wahlsystem als hierzulande. Dennoch sind über 9 … Continue reading

Posted in Allgemein, Arbeit / Soziales, Bildung, Europa / Internationales, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik, Visionen / Utopien | 1 Comment

#jetztistschulz?!

Überraschung, Erleichterung, Euphorie. So lässt sich die Abfolge des Gefühlslebens einer Mehrheit von SPD-Mitgliedern in den sozialen Medien in etwa beschreiben. Ein – selbst für ausgemachte „Parteisoldat*innen“- nur recht lustloser Ausblick auf eine Kandidatur von Sigmar Gabriel wurde im letzten … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bundestagswahl 2017 – Alles schon entschieden?

Ob es bei der Bundestagswahl 2017 spannend wird oder nicht, hätte sich tatsächlich bei der Kür der Kanzler*innenkandidatur der SPD entscheiden können. Spätestens seit dieser Woche ist klar, vor Spannung brauchen wir uns nicht mehr fürchten. Niemanden wird aktuell die … Continue reading

Posted in Allgemein, Arbeit / Soziales, Europa / Internationales, Gleichstellung, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik, Visionen / Utopien | Tagged , , | Leave a comment

Marcel Fratzschers „Verteilungskampf“ in einer Doppelrezension

Im kommenden Bundestagswahlkampf wird die Frage der Verteilungsgerechtigkeit eine herausgehobene Rolle spielen. Grund genug für linksrum.eu sich mit dem Thema näher auseinander zu setzen. Den Beginn macht eine Rezension zu Marcel Fratzschers “Verteilungskampf” aus dem Frühjahr 2016. Ilja Kantorovitch und … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Die Sozialdemokratie kann erfolgreich sein – wenn die Genoss*innen schreiten Seit’ an Seit’!

Am kommenden Samstag findet der Landesparteitag der SPD Baden-Württemberg statt. Der selbst verordnete Erneuerungsprozess der Partei kann damit keineswegs als abgeschlossen bezeichnet werden. Vielmehr soll ein Signal des Aufbruches vom Parteitag ausgehen, das nach außen und innen wirkt.

Posted in Allgemein | Leave a comment