Monthly Archives: Oktober 2013

Drei Mythen über eine große Koalition

Ein Gastbeitrag von Christoph Gmoser, Vorsitzender der Jusos Stuttgart In einer pluralistischen Demokratie muss man Kompromisse schließen. Nur so kann gewährleistet werden, dass es nicht die viel zitierte „Diktatur der Mehrheit“ gibt. Der Ort hierfür ist das Parlament, die Verhandlungspartner*innen … Continue reading

Posted in Allgemein | 1 Comment

Brauchen wir ein 1:12 in Deutschland?

Der ehemalige Sprecher der Jusos Emmendingen Raphael Pfaff schreibt in seinem Gastbeitrag über die bevorstehende Volksabstimmung zur Begrenzung der Lohnbandbreite und warum die Bundesrepublik eine solche Regelung ebenfalls dringend nötig hätte: In der Schweiz wird am 24. November darüber abgestimmt, … Continue reading

Posted in Arbeit / Soziales, Europa / Internationales, Kapitalismus- / Gesellschaftskritik, Visionen / Utopien | Leave a comment

Zeit für ein neues Europa – Zeit für Luisa Boos

Die linksrum-Redaktion mit einigen Gedanken zur Europa-Kandidatur ihrer Redakteurin Luisa Boos Was verbinden junge Menschen in Europa mit der Europäischen Union? Sie verbinden damit nicht mehr das große Friedensprojekt, Solidarität oder eine politische und soziale Union. Sie verbinden damit immer … Continue reading

Posted in Allgemein, Europa / Internationales | 6 Comments